Wuyi

zurück

Der Begriff „wuyi“ setzt sich ebenfalls aus zwei Silben zusammen, dem schon erläuterten „wu“ und der Silbe „yi“. Das „yi“ steht für Geschicklichkeit, Kunstfertigkeit oder auch für Kunst. Dadurch ergibt „wuyi“ = Kampfkunst. Aus traditioneller Sicht ist „wuyi“ die richtigere Bezeichnung für die chinesische Kampfkunst, da der Begriff mehr in sich vereint, als nur die schöne oder spektakuläre Ausführung der Technik. Es gab Zeiten, in denen der Begriff „wuyi“ hauptsächlich für die militärischen sowie praktischen und effektiven Techniken und Stile verwendet wurde. Die Techniken oder Stile, welche hauptsächlich einen Vorführungscharakter oder sehr verschnörkelt waren, wurden bewusst ausgeklammert.

Was bedeutet Wushu?

Der Begriff wushu setzt sich aus zwei Silben zusammen, aus „wu“ und „shu“. Das „wu“ besteht wiederum aus zwei Zeichen . . . .
Mehr dazu lesen Sie hier .....

Was bedeutet Gongfu (Kungfu)?

Auch der Begriff „gongfu“ setzt sich aus zwei Silben zusammen. Zum einen ist es „gong“ und zum anderen „fu“. Beide Silben bedeuten . . . .
Mehr dazu lesen Sie hier .....