Nandao - das südliche Breitschwert

zurück

Das südliche Breitschwert ist ein bisschen kürzer und breiter als der normale Säbel. Seine Klinge ist gerade, gleichmäßig breit und läuft in einem Bogen aus. Am Griff ist ein Ring befestigt, der manchmal mit weiteren kleinen Ringen oder einem Tuch versehen wird. Das Nan Dao wäre beinahe in Vergessenheit geraten. Erst seit der Einführung des Nandao als Wettkampfdisziplin erinnerte man sich wieder an die fast vergessenen Techniken. Sie entsprechen in vielerlei Hinsicht denen des Nanquan. Sie sind kraftvoll, abgehackt und nicht ganz so schnell wie die des normalen Säbels.

zurück